Gemeinsam berufliche Zukunft gestalten

Praktischer Unterricht

Im Laborunterricht ist die Klasse in zwei Gruppen geteilt. Er besteht aus folgenden Praktika:

Werkstatt-Praktikum Metall und Elekto:

Metallgrundarbeiten: Feilen, Bohren, Drehen, Löten

Elektrische Schaltungen: Verdrahtung, Löten, Leiterplattentechnik.

 

Physikalische Technik:

Mechanik, Wärmelehre, Schwingungen, Optik, Atomphysik

 

Informationstechnik:

Betriebssysteme, Officeanwendungen, Netzwerke, Mikroprozessoren, Programmierung

 

Elektrotechnik:

Gleich- und Wechselstromlehre, Versuche mit Dioden, Transistoren und Operationsverstärkern, logische Schaltungen

 

Mess- und Sensortechnik:

Brücken- und Verstärkerschaltungen, Signalverarbeitung und -übertragung.

 

Physikalische Chemie:

elektro-chemische Messungen, radio-chemische Messungen.