Gemeinsam berufliche Zukunft gestalten

Berufsfachschüler/innen gestalten die Frisuren für die Metzinger Modeschau 2016

Wie die letzten Jahre auch, haben die Schüler der Berufsfachschule im ersten Lehrjahr der Gewerblichen Schule Tübingen die Modeschau der Metzinger Modeschule im Audizentrum Reutlingen am 28 April unterstützt. Unter der Anleitung der Fachlehrerin Bettina Schäfer haben die Vollzeitschüler in über 6 Wochen trainiert, die Frisurenideen der Designerinnen umzusetzen. Am Ende konnte so auf dem Laufsteg kreative Optik und handwerkliche Fertigkeit präsentiert werden. Nicht nur die Designer/innen der Mode-Abschlussklasse sondern auch unsere jungen Friseure und Friseurinnen können stolz auf das Ergebnis sein.

Hier die Bildergalerie der Vorbereitungen: Von den Puppenköpfen zu den Köpfen der Modelle am Tag der Show


 

Hier noch eine Bildergalerie der Laufsteg-Show:

und wer jetzt noch nicht genug gesehen hat, kann  unter diesem Link noch viele weitere Bilder bewundern:Gea Bildergalerie.

 

 

Designer-Modeschau Metzingen 2014

Am 8ten Mai 2014 unterstützten die SchülerInnen der BFK den Wettbewerb der Designschule Metzingen. Die Designer gaben die Entwürfe, die zu ihren designten Modellen passen sollten, an unsere Schüler. Diese trainierten mit den Lehrerinnen 5 Wochen lang um am Tag des Wettbewerbs die Modelle fachgerecht frisieren zu können. Es gab aufwändige Hochsteckfrisuren, den klassischen Wasserwellenstil und auch einige echte "Hingucker", wie die Frisur mit Hirschgeweih. Auch die lokale Presse erwähnte im letzten Abschnitt die Arbeit unserer SchülerInnen.

2014 metzingen 79

 

April 2013 : Frisurengestaltung beim Designwettbewerb in Reutlingen.

Die einjährige Berufsfachschule der Friseure kreierte in Zusammenarbeit mit der Modeschule Metzingen die Frisuren der Models für den Wettbewerb der Designer-Klasse.
Die Veranstaltung fand am Donnerstag den 25.04.2013 im Audi-Zentrum Reutlingen für geladene Gäste statt.

Fachmännische Ausführung und fertiges Ergebnis.

 

31012