Gemeinsam berufliche Zukunft gestalten

KOMPETENZ IN SACHEN GENUSS

Die Berufsgruppe Nahrung ist eine von drei Berufsgruppen im Fachabteilungsbereich 5 an der Gewerblichen Schule Tübingen.

3 wissenschaftliche und ein technischer Lehrer unterrichten Schülerinnnen und Schüler, die einen Ausbildungsvertrag im Fleischerhandwerk besitzen und zu Fleischergesellen in den unterschiedlichen Schwerpunktsbereichen oder zu Fachverkäuferinnen im Lebensmittelhandwerk Schwerpunkt Fleisch ausgebildet werden.

Die Auszubildenden kommen aus den 3 Innungsbezirken Zollern-Alb-Kreis, Tübingen und Reutlingen/Ermstal.

Mit Hilfe kompetenter Kollegen, einer guten Ausstattung im technischen Bereich und einer überdurchschnittlichen Ausstattung im wissenschaftlichen Bereich werden die Schülerinnen und Schüler pädagogisch hervorragend betreut, in angemessener Lernatmosphäre zu guten Leistungen geführt, sehr gut auf die Prüfungen vorbereitet und darüber hinaus durch Exkursionen und Projekte in vielen unterschiedlichen Kompetenzen geschult.